Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge

Der Badische Leichtathletik-Verband e.V. führte im Rahmen der SWP CityLauf-Woche 2021 gemeinsam mit verschiedenen Leichtathletik-Vereinen in Pforzheim eine Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge durch. Die Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge stellte dabei das Ersatzangebot für den Sparkassen Schülerlauf dar, der 2021 leider coronabedingt nicht stattfinden konnte. 

Im Rahmen der Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge hatten Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren die Möglichkeit, an verschiedenen Tagen innerhalb der SWP CityLauf-Woche die verschiedenen Disziplinen der Kinderleichtathletik kennenzulernen. Bei Disziplinen wie dem Hindernislauf, dem Wurfraketen-Weitwurf oder dem Hochweitsprung könnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Bewegungserfahrungen sammeln und eine neue Sportart kennenlernen. Am Ende des Trainings erhielten alle Kinder eine Urkunde sowie Präsente der Sparkasse Pforzheim Calw und den Stadtwerken Pforzheim für ihre tolle Leistungen. 

Folgende Vereine haben ein Schnuppertraining im Rahmen der Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge angeboten:

TV Pforzheim 1834
Datum: Montag, den 28.06.2021
Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr
Ort: Werner-Siemens-Str. 76, 75173 Pforzheim
Altersklasse: U8 + U10 (Jahrgang 2012-2015)
Plätze: Max. 10

Datum: Montag, den 28.06.2021
Uhrzeit: 17:30-19:00 Uhr
Ort: Werner-Siemens-Str. 76, 75173 Pforzheim
Altersklasse: U12 (Jahrgang 2010/2011)
Plätze: Max. 10

TSG Niefern
Datum: Dienstag, den 06.07.2021 (Achtung, Terminverschiebung aufgrund schlechten Wetters am 29.06.2021!)
Uhrzeit: 15:30-17:00 Uhr
Ort: Bohnenbergstr. 4, 75223 Niefern-Öschelbronn
Altersklasse: U8 + U10 + U12 (Jahrgang 2010-2015)
Plätze: Max. 40 (2 Gruppen à 20 Kinder)

TV Huchenfeld
Datum: Montag, den 28.06.2021
Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr
Ort: Schulsportplatz der Grundschule Huchenfeld
Ulrichstraße 32, 75181 Pforzheim
Altersklasse: U8 + U10 + U12 (Jahrgang 2010-2015)
Plätze: Max. 20

An der Sparkassen Kinderleichtathletik-Challenge konnten alle Kinder – egal ob Nicht-Vereinsmitglied oder Vereinsmitglied – der Jahrgänge 2010 bis 2015 teilnehmen.